Tecturas Europa-Chef Jörg Landwehr im Interview: Den globalen Anforderungen unserer Kunden steht ein globales AX-Team gegenüber

27 Mrz

„Um unsere Kunden noch besser bedienen zu können, haben wir unsere AX-Organisation neu aufgestellt.“

Technologie wie AX ist nur die Grundlage für ein erfolgreiches Unternehmen. Wie ist Tectura aufgestellt, damit Kunden das Optimale aus ihrer Softwareinvestition herausholen?

Um unsere Kunden noch besser bedienen zu können, haben wir unsere AX-Organisation neu aufgestellt: Die europäischen und nordamerikanischen Dynamics AX-Teams wurden in einer Geschäftseinheit zusammengefasst. So stellen wir sicher, dass unseren Kunden Tecturas gesamtes Dynamics AX-Know-how ungeteilt zur Verfügung steht. Jeder Kunde hat in jedem Projekt leichter Zugriff auf unsere ganze AX-Expertise.

So steht den globalen Anforderungen unserer Kunden ein globales AX-Team gegenüber.

Doch wir bauen nicht nur um, wir bauen auch aus: In den nächsten Monaten werden wir deutlich in den Ausbau unserer AX-Mannschaft investieren. Solche Experten sind natürlich heiß begehrt auf dem Arbeitsmarkt. Aber dank unserer globalen Aufstellung sind wir ein beliebter Arbeitgeber bei AX-Profis.

Wenn Sie mit Jörg Landwehr über die Anforderungen Ihres Unternehmens reden wollen: Sie treffen ihn auf der Tectura Convention am 08. und 09. Mai 2012 in Kassel.

Noch 42 Tage bis zu dem Microsoft Dynamics-Event 2012!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: